Bauphysik

Besonderes Augenmerk legen wir auf den Bereich der Wärmebrücken (Wärmebrückenberechnung) und der Holzbauphysik (Feuchtigkeitsverlaufsimulationen), da diese Bereiche zu Schäden an der Bausubstanz führen, den Heizenergieverbrauch erhöhen und die Behaglichkeit im Raum verschlechtern können.